20. April 2017

2017 - Veränderungen, Wünsche & Hoffnungen

Hallo meine Lieben,
 
da ich schon lange keine privaten Themen mit euch geteilt habe und es aber momentan viel Neues in meinem Leben gibt, wollte ich diesbezüglich ein paar Punkte zusammenfassen. Ich freue mich auf Eure Kommentare!

 
1. Letztes Jahr habe ich mich endlich getraut und mich für den Führerschein angemeldet. Am 19. Mai werde ich meine praktische Fahrprüfung haben. Ich bin total nervös und ich hoffe diese zu bestehen. Dieser Schritt war für mich sehr groß und um ehrlich zu sein hätte ich nie gedacht, dass ich ihn jemals wagen würde. Und nun habe ich die Theorie Prüfung geschafft und alle Fahrstunden hinter mir. Deshalb bin ich wirklich stolz auf mich, es ist nicht einfach seine Angst zu überwinden. Drückt mir die Daumen für den 19.5. :)
 
Angst ist nicht echt, sie ist das Produkt deiner Gedanken, die du kreierst. Gefahr ist sehr echt, aber Angst ist eine Entscheidung - Will Smith

2. Anfang des Jahres habe ich mir einen großen Wunsch erfüllt und einen Social Media Diplomlehrgang besucht. Neben einer Vollzeit-Position war dies zwar nicht immer leicht, jedoch würde ich den Kurs immer wieder machen. Ich wollte meinen Wissen in dem Bereich ausbauen und generell hinter den Kulissen schnuppern. Natürlich ist der Kurs mit großen Kosten und Aufwand (Diplomarbeit und Prüfung) verbunden, jedoch hat sich dies definitiv ausgezahlt.

Es erscheint immer unmöglich bis es jemand getan hat - Nelson Mandela

3. Es erwartet meinen Mann und mich heuer eine unglaublich große Veränderung. Wir erwarten nämlich ein Kind! Wir sind unheimlich happy und können unser Glück gar nicht fassen. Diesbezüglich wird es noch einige Blogbeiträge geben :) Das Baby sollte im September zur Welt kommen. Nun laufen natürlich die Vorbereitungen auf Hochtouren. Ich freue mich über Tipps von euch. Meine Wishlist auf Amazon wächst täglich und ich freue mich auf unser gemeinsames Abenteuer.

Veränderung ist Leben - John Knittel

4. In der letzten Zeit habe ich viel über meine Zukunft nachgedacht und über die Gegenwart. Bin ich zufrieden? Was möchte ich erreichen? Ich habe bedauerlicherweise festgestellt, dass ich wenn es um das Thema Arbeit geht nicht absolut zufrieden bin und dies in der Zukunft verändern möchte. Ich arbeite als Management Assistentin / Assistentin der Geschäftsführung in einem kleinerem Unternehmen. Mein Verantwortungsbereich ist sehr groß und ich freue mich auch über die damit verbundene Verantwortung. Jedoch fehlt mir die Kreativität und einfach Ideen, Kreationen einbringen zu können. Hier möchte ich zukünftig einen neuen Beruf ergreifen :)

Welche Veränderungen / Hoffnungen / Wünsche stehen bei euch auf dem Plan?


Liebe Grüße,
 

weiterlesen

11. April 2017

Buchempfehlungen - meine TOP 5 der letzten Monate

 
 
Hallo meine Lieben,
 
ich lese unheimlich gerne Bücher und nehme diese gerne in den Urlaub mit. Meine TOP 5 der letzten Monate findet ihr oben aufgelistet. Gleich vorweg all diese Bücher sind unglaublich traurig, wer also auf lustige Romane steht wird hier leider nichts für sich finden. Nachfolgend findet ihr zu den jeweiligen Büchern die Klappentexte.
 
Eine Liebe so unvergänglich wie die Sterne am Himmel
Rose McKenna liebt den Abend. Wenn am Himmel über Cape Cod die ersten Sterne sichtbar werden, erinnert sie sich – an die Menschen, die sie liebte und verlor, und von denen sie nie jemandem erzählte. Doch Rose weiß, dass es bald zu spät sein wird, denn sie hat Alzheimer. Bald wird niemand mehr an das junge Paar denken, das sich einst die Liebe versprach … 1942 in Paris. Als sie ihre Enkelin Hope bittet, nach Frankreich zu reisen, ahnt diese nichts von der herzzerreißenden Geschichte, die sie dort entdecken wird – von Hoffnung, Schmerz und einer alles überwindenden Liebe …

Nr. 2
Das Spiel des Engels
Aus dem Spanischen von Peter Schwaar. Barcelona in den turbulenten Jahren vor dem Bürgerkrieg: Der junge David Martin fristet sein Leben als Autor von Schauergeschichten. Als ernsthafter Schriftsteller verkannt, von einer tödlichen Krankheit bedroht und um die Liebe seines Lebens betrogen, scheinen seine großen Erwartungen sich in nichts aufzulösen. Doch einer glaubt an sein Talent: Der mysteriöse Verleger Andreas Corelli macht ihm ein Angebot, das Verheißung und Versuchung zugleich ist. David kann nicht widerstehen und ahnt nicht, in wessen Bann er gerät - und in welchen Strudel furchterregender Ereignisse.
 
Aus dem Spanischen von Peter Schwaar. Barcelona, Weihnachten 1957. Der Buchhändler Daniel Sempere und sein Freund Fermín werden erneut in ein großes Abenteuer hineingezogen. In der Fortführung seiner Welterfolge nimmt Carlos Ruiz Zafón den Leser mit auf eine Reise in sein Barcelona. Unheimlich und spannend schildert der Roman die Geschichte von Fermín, der "von den Toten auferstanden ist und den Schlüssel zur Zukunft hat". Fermíns Lebensgeschichte verknüpft die Fäden von "Der Schatten des Windes" mit denen aus "Das Spiel des Engels".
 
Aus dem Spanischen von Peter Schwaar. Als der junge Daniel, von seinem Vater geführt, den geheimen "Friedhof der Vergessenen Bücher" betritt, ahnt er nicht, daß in diesem unwirklich scheinenden Labyrinth sein Leben eine drastische Wende nehmen wird. Er darf sich ein Buch auswählen, für das er allein die Verantwortung trägt. Das Buch, das er sich greift, Der Schatten des Windes von einem gewissen Julian Carax, wird ihn sein ganzes zukünftiges Leben nicht mehr loslassen. Daniel, der allein mit seinem Vater im grauen Barcelona der Franco-Ära aufwächst, ist fasziniert von der Geschichte, die er liest. Er macht sich auf die Suche nach dem geheimnisvollen Autor, will wissen, wer dieser Mensch war, was ihm widerfahren ist, warum nur noch so wenige Exemplare seiner Bücher erhalten sind. Was als neugieriges Spiel beginnt, wird rasch zur Bedrohung...
 
Wenn der Liebe EIN Leben nicht genug ist..
 "Hab keine Angst, Matty! Ich bleibe bei dir, ich verspreche es!" Dies sind die letzten Gedanken der neunjährigen Amy, bevor sie an den Folgen eines grausamen Verbrechens stirbt. Ihr bester Freund Matt musste dabei zusehen und konnte ihr nicht helfen. Die schreckliche Erinnerung lässt Matt nie mehr los.
 Viele Jahre später trifft er bei seiner Tätigkeit als Masseur - mit seinen Händen kann er wahre Wunder vollbringen - auf Julie, eine junge autistische Frau. Als er sie berührt, geschieht etwas Beängstigendes, doch zugleich Wundervolles: Matt bekommt eine nahezu unglaubliche Erklärung für die Verbundenheit, die er Julie gegenüber empfindet.

Kennt ihr ein paar dieser Bücher? Welche Bücher stehen auf eurer Wunschliste?

Liebe Grüße,
 



weiterlesen