12. Januar 2015

Winter Skin Care Essentials

Im Winter wird die Haut leider sehr beansprucht und braucht mehr Pflege als sonst. Da ist es wichtig auf reichhaltige Produkte zurückzugreifen und vorabzusorgen. Heute werde ich euch zeigen was mir momentan dabei hilft den Winter sorglos zu überstehen.

1. Lush Popcorn Lip Scrub: Durch die kälte und Heizungsluft werden die Lippen im Winter unheimlich strapaziert, dafür eignet sich ein Peeling ab und an sehr gut um die Lippen wieder weich und zart zu machen. Die Peelings von Lush kann ich nur empfehlen! Meines ist in der Sorte Popcorn, und es schmeckt tatsächlich auch nach Popcorn, weird. :D
2. Luxuslashes Augenmaske*: Verwende ich zwar nicht als Augenmaske sondern als Augenpflege und dafür eignet sich meiner Meinung das Produkt hervorragend. 
3. Labello Lip Butter Original*: Für mich ist im Winter ein Lip Balm unverzichtbar, neben der Sorte Vanilla & Macadamia ist die Simple Geruchsrichtung "Nivea" mein Favorit.
4. Nivea Cellular Perfect Skin Nacht Essenz*: Ich vertrage leider keine zu reichhaltige Nachtpflege und da ist so ein Serum echt spitze. Obwohl es sich nicht so reichhaltig anfühlt, pflegt die Essenz mehr als genug und versorgt meine Haut über Nacht mit Feuchtigkeit.
5. L'oreal Age Perfect Luxuriöses Gesichts-Öl: Im Winter kommt es oft vor das man um die Nase herum trockene Stellen hat und die bekomme ich mit dem Gesichtsöl sehr gut wieder weg. Das Öl riecht angenehm nach Lavendel und zieht zudem schnell ein. Lässt sich übrigens auch bei rauen Ellbogen super einsetzen.
6. Nivea Cellular Perfekt Skin Tagespflege LSF 15*: Ebenso wie die Nachtpflege bin ich auch von der Tagespflege der Perfekt Skin Reihe von Nivea begeistert. Zieht super schnell ein und versorgt die Haut im Winter mit genug Feuchtigkeit.

1. Balea Dusch-Bodymilk Vanille: Für mich die beste "In der Dusche Bodymilk" überhaupt. Die Haut ist auch noch nach dem Duschen weich und gepflegt. Wer noch nicht an der Lotion geschnuppert hat muss das unbedingt nachholen, die Lotion riecht so unfassbar lecker nach Vanille Keksteig, am liebsten würde ich die Bodymilk essen haha.
2. Balea Dusch Peeling mit Mandarinen- und Orangenduft: Ein typisches solides Balea Produkt, riecht gut und tut was es soll. :)
3. Soap &; Glory Butter YOURSELF: Ich habe früher nie den Hype um den Duft von Soap & Glory verstanden aber nachdem ich in den Genuss der Body Butter gekommen bin kann ich dazu nur {... OH YESSSSSSS!!!} sagen. Sie riecht tatsächlich nach Miss Dior Cherrie und pflegt auch noch gut.
4. The Body Shop Vanilla Brulee Body Butter*: Die Body Butter ist sehr reichhaltig und zieht nicht so schnell ein dafür ist die Pflegewirkung ein Traum. Leider gefällt mir "Vanilla Brulee" als Duft gar nicht, kann sie deshalb nur vor dem schlafen gehen verwenden.
5. Bebe Young Care Creamy Vanilla Cremedusche: Na, erkennt man das Schema? Im Winter liebe ich cremige Düft und da kommt man an Vanille schwer vorbei. Die Cremedusche riecht sehr angenehm und gar nicht künstlich nach Vanille. Pluspunkte gibt es auch dafür das sie schäumt und die Haut auch pflegt.


Mit* gekennzeichnete Produkte sind Testprodukte, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden. 

3 Comments

Ich liebe die Lipbalms von Nivea! Ein absolues Must-have das ganze Jahr über. xoxo Laura

antworten
LasheswithMascara12. Januar 2015 um 14:11

eine sehr schöne Zusammenstelltung:) Meine Haut wird im Winter immer wahnsinnig trocken, die Body Butters von The Body Shop helfen da bei mir auch sehr gut. Die von Soap and Glory steht noch in meinem Kasten und wartet darauf benutzt zu werden.

antworten

Oh ja! Hautpflege schreibe ich im Winter besonders groß! Ich gehe im Winter gerne raus Skifahren oder Wandern. Da kann der Wind schnell rau werden. Ich persönlich greife in der Früh gerne zu einer schnell einziehenden Creme und abends gerne zur klassischen blauen Nivea Creme in der großen blauen Dose. Kurz vor dem Bett gehen singe ich dann "Head and shoulders, knees and toes" und creme mich ein ;) Nein nur ein kleiner Scherz aber das Lied hab ich heute als Ohrwurm ^^

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)