14. Mai 2016

10 Things To Do At The Beach

Manchmal muss man dem Alltagsstress entfliehen und mindestens für eine kurze Zeit entspannen. Ich liebe den Strand, für mich gibt es keinen friedlicheren Ort auf der Welt. Viele Menschen machen auch außerhalb der Hauptsaison Urlaub oder einen Kurztrip am Meer. Im heutigen Beitrag möchte ich euch, ein paar Ideen  geben, was man am Strand außer schwimmen und sonnen sonst noch machen kann.




10 Things to do at the Beach

1. Sightseeing: Viele Badeorte haben mehr zu bieten. Falls ihr nicht den ganzen Tag am Strand verbringen möchtet, erkundet die Ortschaft! Macht euch unbedingt vorher im Internet schlau was an dem Ort wohin ihr verreisen möchtet so besonders ist.
2. Fotos und Videos: Falls ihr einen Blog habt, macht dafür tolle Fotos oder falls ihr Youtuber seid, Videos. Der Strand eignet sich auch super für ein Fotoshooting.
3. Relaxen: Meditiert, lest ein Buch, macht Yoga. Nirgendswo werdet ihr eine schönere Kulisse dafür finden!

4. Picknick: Schon mal am am Strand gegessen? Nein? Dann solltet ihr das unbedingt nachholen. Da schmeckt das Essen noch besser.

5. Get your sh*t together: Sucht euch ein ruhiges Plätzchen und macht euch über Gott und die Welt Gedanken. Vielleicht gewinnt ihr neue Erkenntnisse oder trefft wichtige Entscheidungen. Auch zum affirmieren oder Pläne schmieden eignet sich die Umgebung hervorragend.

7. Muscheln sammeln: Als kleines Kind habe ich es geliebt sie zu sammeln. Man kann so vieles aus Muscheln machen, nehmt welche als Erinnerung oder für das nächste DIY Projekt mit.

8. Wenn das Wasser zu kalt zum schwimmen ist, spaziert einfach Barfuß durchs Wasser.
9. Freizeitaktivitäten: Erkundigt welche Freizeitaktivitäten ihr am Strand unternehmen könnt oder ob es sogar interessante Kurse zum buchen gibt!

10. Heiraten: Das romantischste was man am Strand wohl machen kann ist wohl zu heiraten! Ahh. :)

Wohin fahrt/fliegt ihr dieses Jahr hin?
Seid ihr auch schon mal außerhalb der Saison am Meer gewesen?
Wenn ja, wo?

17 Comments

Živilė Dap14. Mai 2016 um 20:47

Lovely blog, dear x
Jill
Jill D Blog

antworten
different is better14. Mai 2016 um 20:52

Oh wie schön!
Ich fahre jetzt in ein paar Tagen in meine zweite Heimat Kroatien ans Meer, da wird mir dein Post echt hilfreich sein ;)
Liebe Grüße <3

antworten
Diorella15. Mai 2016 um 00:28

Thank you so much! :)

antworten
Diana B.15. Mai 2016 um 09:05

Schöner Beitrag! :-) Ich sammle auch gerne Muscheln ;-) Und habe tatsächlich am Strand geheiratet :D

antworten
Lucie Shoesmaniac15. Mai 2016 um 15:55

so nice tips :)
red & black outfit

antworten
LoveT.15. Mai 2016 um 19:04

Da würde ich jetzt gerne einiges davon machen :)

Liebe Grüße <3

antworten
alnisfescherblog.com15. Mai 2016 um 22:55

Ich würde sofort an einen Strand fahren, in der Sonne liegen und die Seele baumeln lassen!
Liebe Grüße
Alnis

antworten
Theresa16. Mai 2016 um 14:43

Du hast mich total in Urlaubslaune versetzt! Ach wie gern wär ich jetzt an einem Strand,weg von dem kalten,nassen Wetter :)

LG,Theresa

antworten
pardon me16. Mai 2016 um 17:45

Super Beitrag. Ich kämpfe immer mit Langeweile am Strand. Werde deine Tipps beim nächsten Mal beherzigen. :)

antworten
Ti16. Mai 2016 um 18:20

Ich liebe es am Strand. Ich freue mich das ganze Jahr immer über auf meinen Sommerurlaub :)

antworten
tamey17. Mai 2016 um 12:27

Ich esse total gerne am Strand, blöd ist es nur wenn es windig ist und sich auf einem Sandstrand befindet haha da knirscht es ganz gern zwischen den Zähnen! Vorletztes Jahr waren mein Freund und ich in der Nähe von Heraklion auf Kreta, einen ganzen Tag haben wir in der Stadt verbracht und sie uns angesehen - wunderschön! Letztes Jahr waren wir mitten in einem relativ großen Ort, da wir sowohl Strand als auch Stadt wollten! :)

Liebe Grüße,
Tamara | brunettemanners.at

antworten
like Samantha17. Mai 2016 um 20:10

Deine 10 Things Posts gefallen mir sehr gut. Fotografieren und lesen steht bei mir am Strand auf der Liste ganz oben, zumindest wenn es noch zu kalt zum baden ist.

Lg Samantha

antworten
Diorella17. Mai 2016 um 22:50

Vielen lieben Dank! :)

Liebe Grüße,
Diorella

antworten
Melanie18. Mai 2016 um 07:33

Wirklich tolle Idee und noch tollere Bilder :) Ich liebe das Meer - vor allem die Ostsee auf Rügen. Da lasse ich im Sommer wieder meine Seele baumeln. :)

antworten
Karl22. Mai 2016 um 13:56

Hey, das ist wirklich ein tollr Artikel :) Wir fahren ja immer in eine Unterkunft Schenna da wir eher so die Bergfreunde sind aber ein Strandurlaub wäre auch echt mal eine Überlegung wert :)

antworten
Diorella22. Mai 2016 um 16:50

Hallo Karl!

Einen Urlaub in den Bergen habe ich bislang auch noch nicht gemacht. Vielleicht sollte ich das einmal überdenken. Ich habe gerade Schenna gegoogelt, dort sieht es ja fantastisch aus! Danke für den Tipp! :)

Liebe Grüße,
Diorella

antworten
Maria P.29. Mai 2016 um 17:03

Toller Beitrag:)

Liebe Grüße Maria
themoment21.at

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)