30. Januar 2011

Sorry ihr Lieben ..

Hey ihr Lieben :-))

Es tut uns so Leid das in letzter Zeit kaum etwas gepostet wird aber Aida steckt momentan im Uni-Lern-Stress und ich habe mit meiner Gesundheit zu kämpfen :-((

Ich hatte vor kurzem Bronchitis mit sehr starken Husten und Niesen (da ging echt immer die Post ab, ich dachte mein Brustkorb zerfetzt´s gleich). Zuerst bekam ich vom starken Husten und Niesen sowas wie "Muskelkater", nach´n paar Tagen ging der weg und es begann auf der rechten Rippenseite knapp oberhalb des Rippenboges wehzutun und zu ziehen, vor allem beim Husten und liegen! Nach ein paar Tagen gingen auch die Schmerzen weg (es wurde schon deutlich besser) nur leider bekam ich dann einen sehr starken Hustenanfall und dabei hat es an der selben Stelle wo ich schon die Schmerzen hatte laut geknackst und ein höllischer Schmerz trat .. ein ich war echt kurz davor zu heulen. Seitdem behandle ich die Verletzung mit dem Diana Menthol Balsam, die starken Schmerzen sind mittlerweile etwas weg nur ich spüre das da ne Rippe rausgesprungen sein muss! Denn wenn ich mit der Hand über den Bereich drüber fahre spüre ich das da eine Rippe deutlich höher ist als die anderen.. und es tut auch n bisschen weh beim gehen und liegen. Renkt sich die Rippe wieder von alleine ein? Oder ist das ein deutlicher Fall für die Orthopädie? Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht?

12 Comments

Mareike30. Januar 2011 um 20:04

Auf jedenfall hört es sich nach arg Aua an und ist damit mit Garantie ein Fall für den Onkel Doktor!! Nicht, dass Du Dir da noch eine Rippe angeknackst hast! Also ab mit Dir zum Doc!!
Und gute Besserung - macht Euch keinen kopf wegen dem Blog, wir laufen schon nicht weg :-)))

LG Mareike

antworten
civciv30. Januar 2011 um 20:14

hEy ihr lieben !

dir wünsche ich eine gute Besserung liebe Diorella ♥ werde schnell wieder Gesund !!

...und dir liebe Aida wünsche ich viel Glück bei deinen Prüfungen ♥ du schaffst das schon !!

drück´euch !
civciv

antworten
♥ Schokofee ♥30. Januar 2011 um 20:34

Mäuschen, du musst auf jeden Fall morgen zum Arzt! Ich glaub, du hast dir ne Rippe gebrochen. Sowas kann passieren, wenn man wirklich dolle Husten hat. Und gerade bei Bronchitis (hab ich selbst oft genug), ist der Husten ja doll. Also bitte tu mir und natürlich auch dir selbst den Gefallen und geh morgen zum Arzt. Denn von allein geht das nicht weg, sondern wird eher schlimmer!
Dicken Küsschen

antworten
Meinstern30. Januar 2011 um 20:34

Ohhhh nein du arme. Du musst zum arzt. bist du wirklich noch nicht gegangen????? Nene, bitte geh lieber, nicht, dass es noch schlimmer wird.

Gute gute Besserung.

antworten
feder30. Januar 2011 um 20:52

Geh zum Arzt damit!!! Meine Rippe hat damals sogar meine Hausärztin mit einem gezielten Ruck wieder eingerenkt (doppelaua), aber ich weiß nicht, ob das jeder kann. Ansonsten erstmal da hin, und anschließend ggfs. zum Orthopäden. Gute Besserung!!!
(ich kämpfe auch schon seit zwei Wochen mit fürchterlichem Husten, und nach der Erfahrung mit der Rippe vor zwei Jahren, bin ich sehr vorsichtig mit dem Husten geworden. Aber das tut wirklich unheimlich weh, ich kann das so gut nachvollziehen...)
Liebe Grüße, Feder

antworten
Barbara30. Januar 2011 um 21:13

Hört sich gar nicht gut an! Ja, geh wirklich zum Arzt, bevor es vielleicht noch schlimmer wird :/

UNd Aida viel Glück bei den Prüfungen! Bald sind ja Ferien endgültig da! Was studiert sie denn? (falls sie das von sich Preis geben möchte) :)

antworten
Erdbeerelfe30. Januar 2011 um 22:45

Also du musst auf jeden Fall zum Arzt damit!! Habe das schon oft gehört mit dem Husten & irgendwelchen Rippenverletzungen... das renkt sich nicht von allein wieder ein, auf keinen Fall.
Ich wünsche dir gute Besserung! :)
Und Aida wünsche ich auch viel Glück bei den Prüfungen!
Liebe Grüße

antworten
Hagebutterchen31. Januar 2011 um 12:08

Oje das klingt echt nicht gut!! Ab zum Arzt mit dir :(

Ruht euch einfach mal aus und lasst euch nicht stressen! Ich les euren Blog bestimmt weiterhin, auch wenns nicht jeden Tag ein Posting geben würde :)

Außerdem hab ich euch einen Award verliehen:

http://coralandmauve.blogspot.com/2011/01/versatile-blogger-mein-funfter-award.html

antworten
Früchtchen31. Januar 2011 um 12:46

oh je... werd mal schnell wieder gesund...
das klingt echt mies...
und mit der rippe würde ich an deiner stelle mal zum arzt gehen. vielleicht ist da irgendwas gebrochen, was das knacksen erklären würde...
wünsch dir auf jeden fall viel glück und dass du schnell wieder gesund wirst... =)

Und Aida wünsche ich viel glück beim uni-stress...=)

Aber ich hab euch nen Award verliehen...=)
http://beauty-fruechtchen.blogspot.com/2011/01/ein-blogaward-freu.html

antworten
fresadulce31. Januar 2011 um 13:26

Oje, das hört sich gar nicht gut an. Auf jeden Fall gute Besserung.
Nehmt euch eine Auszeit, das versteht sicher jeder ;)

Hier habe ich übrigens einen Award für euch:
http://engross-my-thoughts.blogspot.com/2011/01/wow-mein-zweiter-award.html
Ich hoffe, ihr freut euch.

antworten
Nussi31. Januar 2011 um 16:26

Hehe die awards sind los, auch ich hab dir einen verliehen :)

antworten
Diorella31. Januar 2011 um 17:21

@ alle: Danke für die lieben Glückwünsche! lg aida

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)