17. Februar 2011

Pflegt Carmex aus dem Pöttchen besser als Carmex aus der Tube?

?
Ich habe die Erfahrung gemacht das dass Carmex aus dem Pott besser pflegt als das aus der Tube. Schade eigentlich, da ich die Tube viel praktischer und hygienischer als die Pöttchen-Variante finde!

Pflegt die Pott-Variante auch eure Lippen besser als die Tuben-Variante?

11 Comments

Hagebutterchen17. Februar 2011 um 12:31

Das ist mir komischerweise auch schon aufgefallen! Benutz trotzdem lieber den aus der Tube, pflegt zwar nicht soo super wie der ausm Tiegel, aber immer noch besser als Labello und Co. :)

antworten
Hagebutterchen17. Februar 2011 um 12:31

Ach und ich hab euch getagged :D

http://coralandmauve.blogspot.com/2011/02/nasse-tatsachen.html

Müsst natürlich nicht beide mitmachen, find das aber ganz interessant und lustig :)

antworten
Mercury17. Februar 2011 um 12:46

Ich finde den Tiegel hygienischer. Ich habe nämlich so lange Fingernägel, dass ich bei einer kleinen Einbuchtung schon nichts mehr auf den Finger und nur unter den Nagel bekomme, sodass ich gleich den nagel als schaufel benutze und das zeug oben rauf kratze. Der Teil des überstehenden Nagels ist ziemlich sauber und hat keine Körperwärme, weswegen einige keime es da schonmal ziemlich scheiße finden und wegsterben.

diese tube dagegen säbert man jedes mal an... nee, sowas hatte ich vor jahren mal, nie wieder ^^

antworten
beauty_bluemchen60117. Februar 2011 um 13:07

zu diesem vergleicht wollt ich in dieser woche auch nocht etwas posten..lustig:D
ich finde das aus der tube is flüssiger und verschwindet bei mir schnell ohne zu pflegen usw.
und für den tiegel benutze ich einfach einen Lippenpinsel :)

antworten
Hana17. Februar 2011 um 16:44

Ich habe auch das Gefühl, dass Carmex im Tiegel fettreicher und somit reichhaltifer für die Lippen ist, aber das in der Tube ist besser für unterwegs.

antworten
Jassey17. Februar 2011 um 16:58

Ist mir auch aufgefallen, aber ich habe sowieso festgestellt dass Blistex bei mir besser funktioniert..

antworten
Beauty Engel17. Februar 2011 um 19:22

finde ich nicht, ich hatte das gefühl, dass bei mir carmex aus der tube besser gewirkt hat als der ausm tiegelchen :) besser so denn carmex ausm tigelchen ist echt ein wenig doof aufzutragen...

LG

antworten
Mareike17. Februar 2011 um 21:24

Ich kenne nur die Variante aus dem Pott, die fand ich klasse. Leider habe ich sie selbst nur wenige male benutzt.... mein 91jähriger Opa hatte so trockene Lippen, dem habe ich es kürzlich drauf geschmiert und er war so b egeistert, das er mir den Pott abgeschwatzt hat und jetzt täglich mehrfach die Lippen pflegt *grins*

LG Mareike

antworten
Blusherine18. Februar 2011 um 14:53

Ich hab mir in Italien Carmex als Stick besorgt, also wie Labello! Jetzt könnte ich vergleichen zwischen Töpfchen und Stick! Will ihn aber noch nicht aufbrauchen weil ich meine anderen Lippenpflegeprodukte noch vorher aufbrauchen muss! :-)

antworten

ich finde carmex im tiegel um vieles besser - nur wo bekommt man das derzeit eigentlich?

antworten
Diorella3. Februar 2014 um 00:23

@Anonym: Gibt es beim BIPA und Müller :)

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)