10. Januar 2012

Quicktipp: Wie man hartnäckigen Glitzerlack wieder runterbekommt

In einer meiner letzten Posts habe ich euch den Hello Holo Nagellack von Essence vorgestellt ( - hier - ) und jetzt wollte ich euch zeigen wie man ihn wieder runterbekommt, denn auf die "normale" Art und Weise geht der echt schwer bis gar nicht ab. Was ihr dafür braucht ist folgendes:

- Nagellackentferner
- Wattepads
- Alufolie

Wie funktioniert es?
Schneidet die Wattepads in der Mitte durch und tunkt sie in Nagellackentferner. Legt die Wattepads Streifen auf eure Fingernägel drauf und wickelt sie mit Alufolie gut ein (der ganze Fingernagel sollte bedeckt sein). Nach ca 1-2 Minuten Einwirkzeit könnt ihr versuchen die Folie runterzuziehen (manche Nägel brauchen eventuell noch ne Minute länger), am Ende sollte das ganze dann so aussehen:

(Sry für das unschöne Foto^^)

Den restlichen Nagellack bekommt ihr dann ganz normal runter :)


Welche Technik verwendet ihr beim Entfernen von Glitzerlack??


13 Comments

K.10. Januar 2012 um 17:08

Hab das letztens auch ausprobier, aber es hat nicht so gut geklappt wie bei dir. Vielleicht sollte ich das nächste mal ein bisschen länger warten. :) LG

antworten
Charabella10. Januar 2012 um 17:42

Also ich nehme den "essence studio nails better than gel nails french nail tip remover" Phuuuu.
Finger reinhalten, an den Bürstchen reiben und die Reste mit einem Wattepad entfernen, bzw. die Nägel trockentupfen. Entfernt jeden Nagellack superschnell und ohne Rückstände, spart Wattepads und Nagellackentferner und ist die beste Möglichkeit, die ich bis jetzt gefunden habe. Nach einer gewissen Zeit tausche ich den Nagellackentferner im Döschen dann aus, spüle es kurz sauber und schon kann man es wiederverwenden.

Liebe Grüße

antworten
Sinaaa10. Januar 2012 um 18:19

werd ich mal beim nächsten mal auch probieren :) danke für den tip :)

antworten
caro10. Januar 2012 um 18:27

ich nehme auch das better than gel nails töpfchen. mit alufolie und durchschneiden wär mir das schon wieder zu aufwendig :D

antworten
Kati10. Januar 2012 um 19:06

Darauf bin ich selbst noch gar nicht gekommen. Danke für die Info...
Würde meiner Freundin helfen bei ihren Lieblingsnagellack. ;)

Liebe grüße Kati
http://katismodewelt.blogspot.com/

antworten
karo10. Januar 2012 um 20:39

Auch Alufolie! ;D
LG :)

antworten
sky810. Januar 2012 um 20:58

This site is beautiful.



http://www.tabloal.com

antworten
likeSamantha10. Januar 2012 um 22:35

Also ich entferne alle meine Lacke so, nur lass ich die Folie weg...
Normal reicht es, wenn man das getränkte Wattepad auf den Nagel drückt und nach 30 Sekunden ist der Lack so angelöst, dass man das Pad samt Farbe nach vorne hin abziehen kann.

Bei Glitterlacken muss man halt die Einwirkzeit etwas erhöhen.

Toller Post.

Lg Samantha

antworten
*Melina*11. Januar 2012 um 10:56

hatte noch nie probleme damit glitter lack zu entfernen O.o mache eigentlich immer nur nen unterlack drunter und dann gehts ganz easy

antworten
Joannadesiree13. Januar 2012 um 01:33

Ich versteh auch nicht wieso da so viele Probleme haben. Es geht nicht so einfach ab wie ein normaler Lack aber viel länger dauert das doch auch nicht.

antworten
Carla14. Januar 2012 um 07:08

genau so :)

antworten
Talasia14. Januar 2012 um 08:29

Habe ich auch schon mal genutzt und hat gut geklappt, aber ich habe meisten keins Lust dazu XD

antworten
Elly E.15. Januar 2012 um 10:57

Ich mach's genau so! :)


Strange Obsessions

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)