22. Dezember 2013

New In: Beauty, Nagellacke, Parfum, Bodylotion

In meiner Blogger Abstinenz habe ich mich nicht komplett der Beauty Welt abgewandt, naaatürlich habe ich ab und an mal was mitgenommen.. oder zum Geburtstag geschenkt bekommen. :) 


[Sorry für die Zensur, aber das Bild hatte es nötig haha]

Endlich sind die Baby Lipps von Maybelline auch bei uns erhältlich, mitgenommen habe ich wie ihr auf dem Bild seht Cherry Me. Peach Kiss besitze ich ebenfalls, nur keine Ahnung wohin ich ihn verlegt habe. Den Flormar Lipstick aus der Passionate Dots Kollektion in PD26 und MAC Rebel habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen. Beides wunderschöne dunkle Beerentöne die im Herbst und Winter nicht fehlen dürfen.


Swatches
Maybelline Baby Lips "Cherry Me", Flormar Passionate Dots Lipstick "PD26", MAC "Rebel"

Das MAC Mineralize Skinfinish in Gold Deposit war eher ein spontaner Kauf. Eigentlich wollte ich mir Soft & Gentle holen, aber nachdem ich ihn im Laden geswatcht habe und er mir eindeutig zu viele silber Schimmerpigmente hatte, entschied ich mich anders. Im nachhinein bereue ich es irgendwie ihn nicht mitgenommen zu haben, ich fand es auch echt komisch das er mir in echt gar nicht gefallen hat. Gold Deposit ist zwar auch ein wunderschöner Highlighter, nur muss wenn mit dem, wenn man nicht gebräunt, ist echt sparsam umgehen, wirklich sparsam. Ansonsten kann es schnell zu viel aussehn, aber gut, ich werde mir Soft & Gentle definitiv noch einmal in Ruhe ansehen - und ihn mir auch auftragen lassen. Vielleicht sieht aufgetragen ja besser aus.

Der Flormar Diamonds Terracotta Eye Shadow in D08 ist ein traumhafter gebackener brauner Lidschatten mit silbernen Glitzer. Leider sieht man den Effekt nicht so schön auf dem Foto, aber der Lidschatten ist echt ein Traum! Vor allem nass aufgetragen sieht er toll aus, aber dazu kommt noch ein separater Post. Die Cream Colour Base von MAC in Hush war ebenfalls ein Geburtstagsgeschenk, welches ich direkt als Highlighter zweckentfremdet habe. Für meine Augen eignet sich das Produkt leider gar nicht, dafür ist mir die Konsistenz zu glitschig und nass. Keine Ahnung ob das so sein soll, ich habe sonst keinen anderen aus der Reihe, aber dafür mag ich ihn als Highlighter umso lieber. Hush ist ein subtiler Rosaton mit peachigen Schimmer, sehr hübsch! Der Essence Metal Glam Eyeshadow in 03 Frosted Apple ist für mich ein kleiner Flop. Denn der wunderschöne Glitzer ist nur Tarnung (=overspray) und der Lidschatten an sich nicht sonderlich gut pigmentiert.

Swatches
MAC "Gold Deposit", Flormar Diamonds Terracotta Eye Shadow "D08", MAC Creama Colour Base "Hush", Essence Metal Glam Eyeshadow "03 Frosted Apple", Catrice LE Eve in Bloom "C01 Bloomynous"


Mit der Dove Sunshine Bodylotion wurde ich von Anna (StyleDiet) angefixt. Sie schwört auf die Bodylotion und verwendet sie auch schon seit Ewigkeiten. Nachdem ich schon lange auf der Suche nach einem guten Selbstbräuner bin, der aber nicht allzu stark bräunt, habe ich diese Variante mal mitgenommen. Ausprobiert habe ich die Bodylotion schon zweimal, und von der Intensität gefällt sie mir schon mal sehr gut. Ein separater Post dazu wird noch folgen. Ich kaufe selten einen Duft nach, vor allem nicht wenn er etwas teurer ist. Es liegt nicht daran, dass mir die Düfte nicht gefallen würden, sondern daran, das ich so gerne neue Sachen ausprobiere und bei Düften die Auswahl ja riesengroß ist. Aber es ist nun mal passiert, ich habe mich in Guilty von Gucci verliebt. Guilty ist ein sehr präsenter Duft, er ist zwar stark aber nicht so arg das man davon Kopfschmerzen bekommt. Er ist blumig, sinnlich, pudrig und sehr weiblich. Man kann ihn im ganzen Jahr durch tragen, er passt immer, aber besonders gut kommt er im Herbst und Winter zur Geltung.


Nachdem der Essence Better than Gel Nails Top Coat bei uns im  DM nicht mehr erhältlich ist, habe ich fast eine Krise bekommen. Ich verstehe gar nicht warum er aus dem Sortiment genommen wurde. Beim Müller gibt es ihn zwar noch aber da ist er bei uns durchgehend ausverkauft. So blieb mir nichts anderes übrig als mich nach einem neuen umzuschauen. Meine erste Wahl fiel auf den Good to Go Topcoat von Essie. Und ganz ehrlich? Ich finde ihn grottenschlecht. Er ist mir schon nach 2 Wochen dickflüssig geworden, hat Bläschen geworfen und von der Haltbarkeit mag ich gar nicht sprechen. Keine Ahnung warum er so gehypt wird. Von der zweiten Wahl, nämlich den Sally Hansen INSTA-DRY Top Coat, bin ich schon mehr begeistert. Er trocknet irrsinnig schnell, lässt die Nägel schön glänzen und von der Haltbarkeit bin ich auch sehr angetan. Yess! Ein weiteres "Youtube-Made-Me-Buy-It" Produkt ist der Sally Hansen Nagellack in 415 Ruby Do. Angefixt wurde ich von Becci (Rebecca Flöter) und Reni (xKarenina) , und das auch zurecht! Ruby Do ist ein schöner dunkler beeriger Ton, der jeder Frau steht. Der Miracle Repair 7 von L'oreal wurde gekauft um meine Nägel zu retten, ich kann noch nicht viel dazu sagen, da ich ihn noch etwas länger testen muss. 


Hübsch, was? :D 220 Knitted Gold von Maybelline Colorshow Brocades ist aus der aktuellen limitierten Kollektion. Die Farbe ist schwer einzufangen, es ist ein goldener Topcoat mit rosafarbenen Flakes. Wobei der Topcoat im Licht wieder anders changiert. Einigen wir uns auf Rosegold. :)

Swatches

Sally Hansen "415 Ruby Do", Maybelline Colorshow Brocades "220 Knitted Gold"


Besitzt ihr eines der Produkte?
Ist euch dasselbe mit eurem Essie Topcoat passiert?


3 Comments

Mirela22. Dezember 2013 um 22:15

Ist ja witzig, ich mag den Good To Go total gerne! Bei mir wird er auch dickflüssig, allerdings erst nach vielen Monaten und das passiert mir mit allen schnelltrocknenden Topcoats. Deshalb habe ich immer ein Fläschchen Nagellackverdünner in meiner Kommode.

Der Flormar Lippenstift sieht toll aus!

antworten
laters,coco.22. Dezember 2013 um 23:11

Das sind ja sooo viele tolle Sachen aufeinmal, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll haha
Die Lippenstifte sind toll! Vorallem eben das tolle Geschenk mit dem Mac Lippenstift,klar.
Ich hätt mich sooo gefreut und ich bin mir sicher, dass dir die Farbe mega gut steht :)

Den Gold Deposit kannste dir dann ja einfach zur Seite legen bis zum Sommer ( wichtig ist ja einfach erstmal, du weißt, dass du ihn hast ahah) und im Sommer holst du ihn hervor..oder aber wenn du dich mit der Dove Lotion genug selbstgebräunt hast hahah ;))

Den good to go Topcoat hatte ich auch..Bei mir hielt er zwar länger als zwei Wochen, aber hatte dann auch noch etwa 1/4 übrig davon und der war voll eingetrocknet und für so nen Preis ist das echt ärgerlich!
Von essence gibts aber wohl einen guten, der heißt 'better than gel nails', vielleicht mal ein Versuch wert demnächst?

Bei Düften gehts mir dann übrigens so wie dir, ich brauche einen auf und kaufe immer einen ganz anderen, um was Neues zu testen :)
Ausser Hypnotic Poison, dem bleibe ich auf ewig treu haha

Freu mich schon auf deine ausführlichen Posts!
Tolle Weihnachtstage wünsch ich dir,
Coco
<3

antworten
justyna2. Januar 2014 um 08:52

hej :)

also einen der günstigeren topcoats den ich dir empfehlen könnte, wär im bipa immer erhältlich, der von IQ, quasi von der eigenmarke von bipa neben look by bipa ;) das ist nämlich eine base und ein topcoat zugleich, günstig und gut, ich find da braucht man nicht immer das teuerste produkt ;)

lg justyna

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)