10. Juli 2016

Brunch in the Sky in Wien!


 Hallo meine Lieben,
ihr kennt bestimmt alle das Problem: ein Geburtstag/Feier steht an und man weiß nicht, was man dem Geburtstagskind schenken soll. Oftmals greift man letztendlich zum Gutschein. Und ich bin eigentlich auch ein Befürworter von Gutscheinen, bevor man der Person etwas kauft, was ihr nicht gefällt. Der Nachteil an Gutscheinen ist aber das diese nicht persönlich sind.  Was ist jedoch, wenn man einen Gutschein für eine gemeinsame Aktivität schenkt? Dann finde ich die Idee sogar noch besser! Gemeinsam Zeit verbringen und eine Erinnerung fürs Leben haben, ist doch eine tolle Altenative.

Damit ihr zur nächsten Feier ein Geschenk parat habt, stell ich euch heute "Dinner in the Skyvor! Ich durfte nämlich mit einer weiteren Personen 50 Meter über den Boden brunchen! Vorab kann ich euch schon verraten: Was für ein Erlebnis!

Allgemeine Information:
Die Veranstaltungsreihe wird in Wien durchgeführt, wo ein Tisch für 22 Gäste von einem professionellen Team auf eine Höhe von 50 Metern in die Luft angehoben wird. Das Team besteht aus einem Gastkoch und einem Serviceteam, das Sie von der Tischmitte aus bedient, um Ihnen ein einzigartiges und spezielles Mahl gemeinsam mit Ihren Verwandten und Freunden bieten zu können. Es ist wahrhaftig ein gastronomisches Erlebnis, das keinem anderen gleicht!

Ort in Wien: Waldsteingartenstraße 128, 1020 Wien 
Dauer: Je nach Uhrzeit und Angebot ist man zwischen 35 und 70 Minuten in der Luft. 

Preise:  
  • Brunch in the Sky 69€,
  • Lunch in the Sky 99€, 
  • Dinner in the Sky 159€, 
  • Wine tasting in the Sky 49€ und  
  • Chocktail in the Sky 59€

Termine Wien 2016:
26.08.-28.08.2016 mit Roland Huber


02.09.-04.09.2016 mit Cristina Bowerman

Ich habe seitdem ich klein bin Höhenangst und war aufgrunddessen natürlich äußerst nervös. Dieses Jahr habe ich mir aber geschworen, nicht vor meinen Ängsten wegzulaufen. Angst ist eine Produktion meiner Gedanken, mehr nicht. Solange man sicher ist und sich nicht in Gefahr beginnt, warum nicht etwas neues ausprobieren?  Wenn jemand Höhenangst hat, kann man das natürlich nicht einfach so ablegen, jedoch hat mir das Crew von Dinner in the Sky unglaublich geholfen, indem sie mich abgelenkt haben und mir mehr Infos über die Sicherheit der Konstruktion gegeben haben. Ich bereue wirklich keine Minute, trotz meiner Höhenangst!





Zur Buchung: Ihr müsst lediglich online  euch ein Event mit Datum, Uhrzeit und Personenanzahl aussuchen und den Gutschein vor Ort mitbringen. Und dann geht das Ereignis schon los. 22 Personen haben Platz und erhalten die gleichen Speisen (außer man ist Vegetarier oder hat Allergien). Es sind 3 Crew Mitglieder mit am Board. 



Mein Fazit: Absolut empfehlenswert! Natürlich bleibt die Höhenangst stets aufrecht, jedoch ist das eimalige Gefühl viel bedeutsamer und man kann letztendlich die Atmosphäre genießen. Des Weiteren sollte man bedenken, dass es oben etwas windiger sein kann und dadurch die Nervösität steigt. Aber man ist absolut sicher und die Mitarbeiter waren total freundlich und nehmen einem auch die Angst weg. Dadurch verflog auch meine Nervösität! 
Somit: Schnappt euch eure Freundin/ euren Freund/ eure Eltern und erlebt ein unvergessliches Essen in 50 Meter Höhe, ich garantiere euch, ihr werdet es für immer in Erinnerung haben :)


Wart ihr schon mal bei Dinner in the Sky?


*Fotos: ©Milestones in Communication / Dinner in the Sky

10 Comments

DIAMOND xoxo10. Juli 2016 um 17:13

Really nice post <3
MY BLOG : http://herecomesajla.blogspot.ba/

antworten
K A T R I N10. Juli 2016 um 18:56

ohh wow das sieht ja mega cool aus! Ich hätte angst das mir da gerade beim essen so schnell schwindelig wird :D! Ich hoffe du hattest Spaß

katrin, http://k-kingsbridge.blogspot.de/

antworten
Selin G10. Juli 2016 um 20:44

Das ist ja der absolute wahnsinn. Vielen Dank für den Post! Sieht mega interessant aus aber ob ich das mit meiner Höhenangst machen würde.. mm

Alles Liebe www.selinsfashiondiary.blogspot.de


antworten
Ti10. Juli 2016 um 22:17

Oh mein Gott :D Ich glaube, ich wäre die ganze Zeit über panisch gewesen

antworten
Amely Rose11. Juli 2016 um 15:25

ach mensch neid pur
ich will so ein dinner in the sky schon seit jahren machen
leider gibt es da nicht (mehr) in meiner nähe :/
wundervoller post

alles Liebe deine AMELY ROSE

antworten
Sarah ❤11. Juli 2016 um 17:16

Oh wow das wäre absolut nichts für mich da hätte ich zu viel Schiss :D

antworten
LianaLaurie11. Juli 2016 um 19:11

Wow, das sieht ja fantastisch aus!! Leider leide ich unter extremer Höhenangst, ich glaube ich könnte das gar nicht überstehen...
Liebe Grüße!

antworten
Tina LaVogue14. Juli 2016 um 13:54

Hallo Liebes :) Ich weis nicht ob du mich noch kennst? Ich bin seit gestern nun auch wieder unter den bloggern, leider musste ich komplett von 0 anfangen :(
Ich würde mich sehr freuen wenn du bei Gelgenheit mal vorbeischaust.

Liebste Grüße Tina

http://tinalavogue.blogspot.de

antworten
Nria15. Juli 2016 um 17:12

Also, ich steige ja gerne auf Kirchtürme oder Leuchttürme trotz Höhenangst, aber DAS würd ich nicht machen :D Dann lieber so ein Panoramarestaurant im xx. Stock, aber im festen Gebäude.
Ist aber sicher ein tolles Erlebnis.
Was mich interessieren würde: Schwankt diese Kapsel eigentlich, wenn die bloß an diesem Kran hängt?

antworten
Diorella15. Juli 2016 um 23:05

Hallo!! Also es ist wirklich nicht soo schlimm, man gewöhnt sich eigentlich schnell an die Situation. Es wackelt etwas, wenn ein Windstoß kommt, aber es ist kaum bemerkbar. Ich muss ehrlich sagen, dass viele Aktivitäten im Prater und Disneyland Paris für mich schrecklicher sind. Weil man ist doch sehr sicher oben und das Gerüst hält auch bis zu 5 Tonnen Gewicht! Und man kommt nicht mal ansatzweise auf dieses Gewicht. Und du bist 3-fach geschützt, also wirklich sehr sicher! Ganz liebe Grüße, Aida

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)