25. Oktober 2010

Müller - Raubzug

Da meine Haare wirklich sehr strapaziert und spröde sind, habe ich mir ein paar Sachen gekauft.


Swiss O-Par intensiv Kur (1,95€)
Garnier fructis Shampoo (1€)
Guhl Tiefenaufbau (3,15€)

ich hoffe das mir wenigstens ein Produkt helfen wird..

Welche Haarpflegeprodukte verwendet ihr gegen sprödes/ strapaziertes Haar?

posted by Aida

5 Comments

zimt.stern25. Oktober 2010 um 15:49

ich muss sagen, dass ich mich total von Drogerieprodukten fernhalte. Ich benutze am Liebsten Produkte von Wella SP, Alcina & Goldwell aus dem Frisörladen bzw. order ich diese online billiger.

Gegen trockene Haare kann ich dir eine 60sec. Repairkur von Goldwell empfehlen. Wenn du sonst noch ein paar gute Produkte wissen magst die mir bei meiner trockenen strohigen Matte geholfen haben, meld dich ;) Stell dir gern eine Liste zusammen.
Allerdings muss ich dazu sagen hab ich blondes Haar. Strähnchen. Habe normal aschblondes bis mittel blondes Haar.

Liebst. Zimt*
http://sternzimt.blogspot.com

antworten
MilliSchinka25. Oktober 2010 um 16:01

Die Sachen von Guhl sind echt gut! Ich hatte mal ein Glanzshampoo, das hat echt gehalten, was es versprochen hat.
Würd' mich aber interessieren wie die Kur von Swiss'o'Pair ist.

antworten
xMissOctavia25. Oktober 2010 um 17:02

Eine wirklich Empfehlung hab ich leider nicht für dich. Ich finde die Spühlung Schadne&reperatur von Fructis ganz gut, ABER von dem Shampoo Schaden&Repartur kann ich dir auf Grund meiner Erfahrungen nur abraten, da haben meine Haare unglaublich schnell nach gefettet, obwohl ich gar nicht dazu neige o.O

antworten
trollGloom25. Oktober 2010 um 17:11

kokosöl, brokkolisamenöl und die panacea-hair salve von nightblomming (über etsy.com)
und keine bösen silikon-produkte mehr,kein fructis, pantene usw. seit dem geht es meinen haare zum glück wieder viel besser.
viele tips habe ich aus diesem forum:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/index.php
vielleicht findest du auch einen guten tip dort

antworten
Cherry Valentine8. März 2011 um 12:16

kerastase ist das beste... leider hat es aber auch seinen preis..

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)