23. Juli 2015

Murder She Wrote, #13

Es gab schon sehr lange keinen Aufgebraucht Post mehr auf dem Blog, und in der Zeit hat sich wieder sehr viel angesammelt. Leider musste ich einige Dinge entsorgen weil sie schon sehr schmuddelig oder kalkig aussahen, und solche Bilder möchte ich keine antun! :) Aber nichtsdestotrotz ist am Ende noch eine beachtliche Sammlung leerer Verpackungen geblieben. :D

1.) LuxusLashes Augenmaske*: Die Augenmaske habe ich zweckentfremdet und als Augencreme verwendet. Als Augenmaske empfand ich sie nicht reichhaltig genug aber als tägliche Pflege hat sie mir sehr gut gefallen.
2.) Clinique Moisture Surge Gel-Cream: Ich habe endlich meine perfekte Pflege für die wärmere Jahreszeit gefunden. Durch die Gel-Textur war die Creme erfrischend und pflegend zugleich, ist auch sehr schnell eingezogen.
3.) The Body Shop Vanilla Brûlée Body Butter*: Eigentlich bin ich ein ganz großer Fan von Vanilledüften, leider hat mir der Duft von Vanilla Brûlée aber gar nicht gefallen. Ich habe die Body Butter im Winter als Handcreme verwendet und war damit ziemlich zufrieden.

4.) Bebe Young Care Creamy Vanilla Cremedusche: Welchen Vanilleduft ich aber sehr mochte war Creamy Vanilla. Der Duft riecht sehr cremig, süß und ein wenig pudrig, fast wie Kuchen! 
5.) Fa Magic Oil Blauer Lotus: Wenn es um Duschgel geht mag ich mehr die süßeren und cremigen Düfte, zu frischen Düften greife ich eher selten. Blauer Lotus hatte mich aber schon als ich das erste mal daran gerochen habe. Das Duft ist sehr frisch und erinnert mich stark an das Davidoff Parfum. Blauer Lotus duftet für mich nach Sommer und Strand. 
6.) Balea White Passion Duschgel: White Passion war oder ist eine Limited Edition gewesen und ich bin mir gar nicht sicher ob es noch erhältlich ist. Der Duft war fruchtig, blumig und süß, hat mich stark an Kirschen erinnert. 
7.) Nivea Harmony Time Mandelmilch & Rosen-Duft Cremedusche: Die Cremedusche duftet nach wohlfühlen und frischgewaschener Bettwäsche. Sehr pudrig und der Rosenduft ist ganz dezent. Werde ich mir wieder nachkaufen.

8.) Nivea pflegende Reinigungsmilch für trockene und sensible Haut*: Die Reinigungsmilch habe ich sehr gerne im Winter verwendet, da ich zur kälteren Jahreszeit immer mit trockener Haut zu kämpfen habe. 
9.) Pantene PRO-V Youth Protect 7 BB Creme: Da meine Haare aufgehellt wurden benötigen sie sehr viel pflege. Ich habe die BB Creme nur aus Neugier mitgenommen da ich BB Creams nur im Bereich Gesicht kannte, und es ausprobieren wollte. Bei mir hat sie leider nicht viel gebracht, außer das meine Haare phänomenal geduftet haben. Ich denke das so eine BB Cream eher für Haare gedacht ist die keine intensive Pflege benötigen.
10.) Garnier Micellar Cleanser All-in-1: Das Mizellenwasser von Garnier ist seit über einem Jahr mein absoluter Favorit was Abschminken angeht. Es ist sanft, brennt nicht, entfernt echt fast alles. Eine Flasche hält bei mir ungefähr 3 Monate. 

11.) Garnier Fructis Trocken-Shampoo Frisches Volumen: Leider eines der schlechtesten Trockenshampoos das ich je ausprobiert habe. Kann ich euch gar nicht empfehlen.
12.) Dove Go Fresh Grapefruit- & Zitronengrasduft: Mit Dove Deo's bin ich generell sehr zufrieden da sie zuverlässig sind. Der Duft war sehr sommerlich und frisch.
13.) Barbara Hofmann Beauty Cleaner: Ein ganz solider Pinselreiniger, werde ich aber nicht nachkaufen. 
14.) Balea Oil Repair Haaröl: Das Haaröl von Balea hat mir echt sehr lange gehalten, da es sehr reichhaltig ist. Aus der Drogerie ist es einer meiner liebsten Öle. Den Duft würde ich als "Warm Sugar" bezeichnen.
15.) Diadermine Lift+ Tiefen-Aufpolsterer Serum*: Das Serum ist nichts besonderes, da es nicht viel tut und dafür auch sehr stark parfümiert ist. Ich mag es ja wenn Produkte gut duften, aber hier ist es sogar mir etwas too much. 

16.) Catrice Prime and Fine Mattifying Powder Waterproof:  Ich kann euch nicht oft genug sagen wie toll ich dieses Puder finde. Es mattiert und "versiegelt" das Make-up. Ich habe dieses Mal 4 Stück aufgebraucht! :D
17.) NYC Smooth Skin Bronzing Powder in Sunny: War ein echt toller Bronzer der nicht zu kühl und nicht zu Orange war, also ein perfektes Mittelding. Mehr dazu -hier-.
18.) Labello Lip Butter Coconut*: Ich bin ein großer Fan der Lip Butter, Coconut und Vanilla & Macadamia sind meine Favoriten.
19.) Catrice Camouflage Cream in 010 Ivory: War eine Zeit lang mein absoluter Lieblings-Concealer, aber die Camouflage Cream wurde von einem anderen Concealer abgelöst.
20.) MAC Studio Finish Concealer: Mein absoluter Heiliger Gral! Der Concealer verdeckt ALLES, hält und setzt sich nicht in den Fältchen ab. Defintives Nachkaufprodukt!

21.)Catrice All Matt Plus Foundation n 010 Light Beige: Schade das es bei Catrice nicht die Aktion wie bei MAC gibt (Back2Mac), denn ich habe dieses Mal die Foundation ganze 4x aufgebraucht. Es ist meine liebste Foundation für den Alltag da sie ziemlich günstig ist und fast an die High End Produkte kommt.
22.) Rimmel Stay Matte Mousse Foundation in 103 True Ivory: Ich habe mich damals vergriffen gehabt und die falsche Farbe erwischt. Ich finde die Foundation spitze, vor allem wenn es lange halten soll. Habe sie deshalb immer mit der Catrice gemischt und war begeistert. Das nächste Mal hole ich mir aber wirklich die passende Farbe! :)
23.) Maybelline Der Löscher Auge Concealer in 01 Light: Der Concealer wird bestimmt bald wieder nachgekauft. Ich war echt sehr zufrieden mit dem Produkt nur hat es mich gestört dass er ziemlich schnell leer gegangen ist.
24.) MAC Studio Fix Fluid Foundation in NC20: Habe ich ebenfalls mit der Catrice gemischt, da auch diese Foundation mir im Winter und Frühling zu dunkel war. An sich ist es aber eine tolles Foundation und ich werde mir sie auf jeden Fall bald wieder holen.
25.) Maybelline Fit Me Anti-Shine Stick in 120 Classic Ivory: Viele konturieren mit den Sticks, und finden sie gut, was ich leider nicht bestätigen kann. Weder zum Konturen setzen oder als Foundation, dafür tut mir der Anti-Shine Stick zu wenig. Meine Schwester hat den Stick aufgebraucht, auch sie war eher weniger begeistert.

26.) L'oreal Mega Volume Miss Manga Mascara*: Endlich habe ich sie gefunden, die PERFEKTE Mascara! Sie trennt, macht Volumen und gibt den Wimpern Schwung. Sie macht eben alles was ich mir von einer Mascara wünsche!
27.) Maybelline the Colossal Go Extreme! Leather Black Mascara: Die Mascara konnte mich leider nicht überzeugen da vom Volumen weit und breit nichts zu sehen war. 
28.) Maybelline Lash Sensational Mascara: Alleine aufgetragen finde ich die Mascara ganz okay, nichts besonderes. In Kombination mit der Miss Manga Mascara sehen die Wimpern sensationell aus, ich werde dazu noch einen eigenen Post machen. Watch out!

29.) Lancome La Vie Est Belle, 30ml: Ich freue mich schon so auf den Herbst und Winter, denn La Vie Est Belle passt perfekt in die kältere Jahreszeit und wird diesen Herbst wieder nachgekauft.
30.) PUMA Sync Woman, 60ml*: Sync ist ein sehr sportlicher und fruchtiger Duft, ist zwar nicht meine Sparte aber für den Alltag oder für die Arbeit fand ich den Duft ganz in Ordnung.
31.) JOOP! Thrill Woman, 30ml: Einer der Düfte die ich immer wieder nachkaufe und gehört schon sehr lange zu meinen Favoriten. Thrill ist sehr sinnlich, blumig und süß.


Habt ihr mit einer der Produkt Erfahrung?
Was ist eure liebste Alltags-Foundation? 
Mit* gekennzeichnete Produkte sind Testprodukte, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden. 

4 Comments

Caros Schminkeckchen23. Juli 2015 um 14:55

Da hast du ja viele Produkte leer gemacht.
Schade,dass dir die Bodybutter mit Vanille von TheBodyShop nicht so gut gefallen hat. Die Catrice Camouflage Cream ist mein absoluter Favorit.
Liebe Grüße
Caro

antworten
alnisfescherblog.com23. Juli 2015 um 16:42

Das sind ja ordentlich viele Produkte, ich bin von der Nivea Duschcreme total begeistert aber auch vom Mizellenwasser, das ist großartig!
Liebe Grüße
Alnis
http://alnisfescherblog.com

antworten
40+23. Juli 2015 um 18:39

Danke für Deine Erfahrungen mit den diversen Produkten.
Die Fa Sensual Oil Duschgels duften alle sehr gut. Ich habe derzeit gerade Argan-Marual-Mandelöl in Gebrauch. Ich liebe diesen Duft. Mit dem Haaröl von Balea bin ich auch sehr zufrieden, kann ich für trockenes Haar nur empfehlen. Den Löscher von Maybelline verwende ich auch ab und zu, aber der getönte Augen Roll-On von Garnier ist mir lieber.
Als Foundation habe ich derzeit von Catrice die Nude Illusion und bin ganz zufrieden. Doch im Sommer und gerade bei der Hitze gerade jetzt verwende ich gar keine Foundation, da alles gleich davonrinnt.
Liebe Grüße Andrea

antworten
LasheswithMascara25. Juli 2015 um 13:25

Den Maybelline Concealer und das Garnier Mizellenwasser mag ich auch sehr gerne. Meine Haare wurden auch kürzlich aufgehellt und seitdem bin ich auf der Suche nach der ultimativen Feuchtigkeitsbombe, naja mal sehen vielleicht werde ich ja bald fündig :)

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)