31. Oktober 2016

Halloween DIY - Cake Pops

Hallo meine Lieben,

zuerst einmal HAPPY HALLOWEEN, ich hoffe euch haben die letzten zwei Halloween Posts gefallen. Heute kommt ein easy Rezept für die Cake-Pops, bei welchem ihr eigentlich nur zwei Zutaten benötigt. Das Rezept habe ich von der lieben Nilam - hier kommst du zum Video. Ich habe mich diesmal für liegende Cake Pops entschieden.

 Zutatenliste:
- 1 Mamorkuchen eurer Wahl
- Marmelade eurer Wahl
Lolliestiele (passend in orange)
- Deko eurer Wahl (orange Zuckerperlen oder schwarze Rainbow Dust)
- weiße Schokolade /braune Schokolade für die Glasur
- Lebensmittelfarbe eurer Wahl (schwarze natürliche Lebensmittelfarbe) falls ihr grauen Glasur (wie bei den Pralinen) haben wollt
 
Rezept: Ihr müsst den gewählten Mamorkuchen einfach mit etwas Marmelade vermengen, bis sich ein gut knechtbarer Teig ergibt. Ihr müsst nur aufpassen, dass ihr nicht zu viel Marmelade erwischt, sonst sind die Cake Pops zu feucht. Danach formt ihr kleine Kügelchen, während ihr die Glasur erwärmt. Wenn die Glasur flüssig ist, dann tunkt ihr den Lollistab erst in die Glasur danach in die Kugel. Diese müssen dann einige Minuten abkühlen, erst danach könnt ihr die kompletten Cake Pops überzogen werden mit der Glasur. Zum Schluss gebt ihr die Dekostreuartikel auf die Cake Pops.

 

Vielen Dank nochmals an Jörg von Mein Cupcake.de für die Zusammenarbeit und für das Bereitstellen der Produkte! :)

Habt ihr schon mal Cake Pops gemacht? 
Was macht ihr zu Halloween?

Die Produkte wurden mir von Mein Cupcake bedingungs- und kostenlos zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank dafür!

5 Comments

Isa31. Oktober 2016 um 12:35

Die Cake pops sehen sehr lecker aus :) ich habe noch keine selbst gemacht, nur schon mal probiert - dabei ist es ja gar nicht so schwer. Danke für die Inspiration =)

antworten

wow, die Bilder sind ein Traum und was ist das für eine coole Pflanze? Ist die echt? Schöner Beitrag. GLG Christiane

antworten
My Bathroom Is My Castle2. November 2016 um 19:09

Die sehen lecker aus und schmecken bestimmt nicht nur an Halloween total gut.
Liebe Grüße!

antworten
impressions4u6. November 2016 um 14:21
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Patricia6. November 2016 um 14:24

Mmh sieht gut aus :-D Am liebsten würde ich jetzt auch zu etwas Süßem greifen ^^
Liebe Grüße, Patricia

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)