22. Februar 2014

Blogs der Woche #6

Möchtest du dass wir deinen Blog vorstellen? Dann sende eine E-MAIL (!!!!) an Diorella.J@hotmail.com mit dem Betreff "Blogvorstellung", Name, Blog URL, Land und ein paar Fotos von dir oder deinem Blog! :)

Patricia von Myimpressions4u
Blog aus Österreich 
Januar Highlights 2014
Esra aus Berlin 


Und die wunderschöne Laters,coco 
Beauty Blog aus Deutschland

18. Februar 2014

Momentane Lieblings-Youtuber

Hallo meine Lieben,

heute würde ich euch gerne meine Lieblings-Youtuber vorstellen. In der letzten Zeit schaue ich mir lieber Videos auf Youtube an, als eine Serie im TV. Vor fast drei Jahren habe ich euch meine damaligen Lieblings-Youtuber präsentiert - hier. Leider sind Knuffi2006, MeinJadore und PinkFairy nicht mehr aktiv :( Aber eine Person, wird uns sicherlich eine lange Zeit noch begleiten, nämlich ist das auch die Person, mit der alles angefangen hat:


EbruZa, die seit letztem Jahr in Bursa (Türkei) lebt
Themen: Beauty, FMA, Lifestyle und Backen

Seit einigen Monaten meine absolute Youtube-Family,
 jeden Tag nach 18 Uhr gibt es ein Video, welches ich nie verpasse :-)
The SacconeJolys, eine kleine tolle Familie aus Irland
Themen: tägliche FMA

Funny Pilgrim, ich liebe ihre tolle angenehme Art und Persönlichkeit. 
Ganz besonders mag ich Ihren Fashion Hauls und Hair Tutorials.
Themen: Beauty, Lifestyle und Kochen

Tanya Burr aus England
Sie gehört sicherlich zu den bekanntesten Youtubern aus England. 
Tanya hat auch vor Kurzem eine eigene Kosmetiklinie auf den Markt gebracht. 
Themen: Beauty, FMA und Lifestyle

daaruum, das typische Mädchen von nebenan. 
Ich liebe ihre Tutorials. Sie ist sehr sympatisch und ehrlich.
Themen: Lifestyle, DIY, FMA, Beauty, Reisen uvm.

Großartige Youtuberin, hat eine sehr angenehme Stimme, berichtet über ihr Leben. Ich liebe ihren Kleidungsstil. 
Themen: Beauty, Lifestyle und Kochen


Mutter von bald 4 Kindern, unfassbar hübsch! 
Sie dreht nicht so lange Videos wie die anderen Youtuber, jedoch gehört sie zu meinen Lieblingen. Sehr ehrlich, authentisch und sympatisch. 
Themen: Lifestyle, FMA, Kinder, Schwangerschaft, Beauty und Kochen

Wer sind eure Lieblings-Youtuber?

Liebe Grüße

17. Februar 2014

Glossybox Jänner 2014 | Österreich Edition

Ein bisschen verspätet aber doch gibt es auch einen Blogpost von mir über die letzte Glossybox. Die Box stand unter dem Motto "Fresh Start" und ich muss ehrlich gestehen, der Neustart ist auch wirklich gelungen. Die Box glänzt in einem tollen babyrosa und sieht in der neuen Aufmachung auch viel hochwertiger und spannender aus.


Der Inhalt der Box


Das Prinzip der GlossyBox (für diejenigen die es noch nicht kennen):
  • Man erhält jedes Monat eine GlossyBox mit 5 Samples + ab und an mal ein Goodie.
  • Die GlossyBox kostet 17,95 (davon sind 3,95€ VSK). Stammkunden bezahlen weiterhin den alten Preis von 11,99€.
  • Man kann mit Paypal sowie Kreditkarte zahlen.
  • Das Abo ist jederzeit kündbar (bis 14 Tage vor Lieferung)
  • Die aktuelle Box könnt ihr hier bestellen.

Gliss Kur - Million Gloss Kristall Öl
Ist ein Originalprodukt, enthält 75ml und kostet 9,99€

Ich liebe Haaröle und bin schon sehr auf dieses gespannt! Der Duft überzeugt mich jetzt nicht so, da gibt es viel bessere, aber mal sehen was das Öl ansonsten so kann.


Opticalm - Gouttes Bleues, Augentropfen
Ist ein Originalprodukt enthält 10ml und kostet 9,95€

Leider kann ich mit Augentropfen nichts anfangen da ich zum Glück keine benötige. Werde mich aber in meinem Freundeskreis informieren, wer empfindliche Äuglein hat und sie dann verschenken.


Benefit Cosmetics - The POREfessional
In meiner Box war ein Sample
Das Originalprodukt enthält 22ml und kostet 32€
Das war glaube ich einer der absoluten Highlights bisher. Ich würde mich freuen wenn öfters mal Proben von High End Produkten, und vor allem, von Produkten, die man sowieso etwas schwerer bekommt, in der Box sind. Ich habe den Primer schon ausprobiert und fand ihn echt wirklich gut. Mal sehen ob er den Langzeittest besteht!


LA ROCHE-POSSAY - Hydreane Feuchtigkeitspflege
In meiner Box war ein Sample
Das Originalprodukt enthält 40ml und kostet 15,90€

Zu einer Gesichtscreme sage ich nie nein, und mit den anderen Produkten von LRP war ich bislang auch immer zufrieden.
 

100% SPA BY KARMAMEJU - Konjac Sponge Natural
Ist ein Originalprodukt und kostet 10,30€

Ich bin schon sehr gespannt auf den Konjac Sponge, ist aber mit 10,30€ pro Stück sehr teuer wie ich finde.

So sieht der Sponge aus


bebe MORE - Fresh Eyes & Face
Ist ein Originalprodukt enthält 125ml und kostet 4,49€

Ich hatte von der bebe MORE Reihe schon einmal eine Gesichtscreme und fand die wirklich gut. Das Abschminkfluid habe ich schon getestet und finde es ganz okay, für empfindliche Augen ist das Fluid aber nichts. Es brennt doch ein wenig in den Augen, ist zwar erträglich aber müsste eigentlich nicht sein.


Calvin Klein, Down Town Probe

Ich mag eigentlich nicht so gerne frische Düfte, aber dieser hat es mir echt angetan! Er riecht frisch, süß und ein wenig pudrig. Eigentlich wollte ich ihn mir demnächst bestellen, aber nachdem ich einige Kundenmeinungen auf Douglas & Co durchgelesen habe, werde ich ihn mir (leider) doch nicht holen. Er soll angeblich total schnell verfliegen, und das ist echt schade!


Wie fandet ihr den Inhalt bzw. die Aufmachung der Box?
Besitzt ihr Down Town? Verfliegt er bei euch auch so schnell?
Kennt vielleicht jemand von euch einen ähnlichen Duft?

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos von Glossybox Österreich zum testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank nochmals dafür!


12. Februar 2014

How to Organize your Life #4 - Wie plane ich meinen Sommerurlaub?

Hallo meine Lieben,

im Jänner waren wir auf der Ferienmesse in Wien und haben uns einige Prospekte, Informationen, Folder etc. eingeholt. Wie jedes Jahr möchten wir uns einmal im Jahr eine schöne und erholsame Woche am Strand gönnen. Das Reiseziel wird jedes Jahr im Jänner gebucht, da man bis Ende Jänner vom Frühbucherrabatt profitieren kann. Eines gleich vorweg: Hier geht es um Pauschalreisen und nicht um Städtetrips :-) 

Wo war ich schon überall am Meer? - 3x Türkei, Gran Canaria, Teneriffa und Kroatien.

Ich würde gerne euch einige Tipps für euren nächsten Sommerurlaub innerhalb Europas geben! 

Türkei 2013

1. Bei jeder Vorbereitung ist es wichtig zuerst einmal folgende Punkte festzuhalten:
- Das Budget klären!
- Will ich eine All-inclusive Reise / Halbpension / Vollpension,...?
- Wie lange möchte ich weg fliegen und wann?
- Wo möchte ich hinfliegen?

Typische Destinationen für die Sommermonate sind: Türkei, Spanien, Griechenland, Zypern, Italien, Kroatien, Tunesien und Ägypten. 

Nun würde ich gerne mit euch meine Erfahrungen teilen:
- Türkei: In Türkei werdet ihr höchstwahrscheinlich das meiste für euer Geld geboten bekommen. Toller Strand, gutes Essen, schöne Hotels, günstige Souvenirs, etc. Türkei bietet für mich das beste Preis-Leistungsverhältnis. Wir waren zwei Mal in Side und einmal in Belek. Also für mich ist Türkei auf jeden Fall auf Platz 1 meiner Sommerurlaubsziele. Achtung: Bitte bucht jedoch alle Ausflüge über das Reisebüro und nicht auf der Straße! 

- die Kanaren: Wow, wunderschöne Strände! In den Sommermonaten ist es auf den Kanaren (Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura,..) nicht soo heiß, wie in der Türkei oder Ägypten. Vormittags war es meistens bewölkt, erst zu Mittag kam die Sonne. Tolle Wasserparks findet ihr auf Gran Canaria und Teneriffa. Selbstverständlich kann man sich tolle Sehenswürdigkeiten ansehen, da würde ich euch ein Mietauto empfehlen! 

- Kroatien: Ich war schon gefühlte 100 Mal in Kroatien mit meinen Eltern als wir noch kleiner waren. Natürlich ist Kroatien schön, jedoch hat es meiner Meinung einfach nicht so viel zu bieten, wie andere Länder. Wenn man jedoch segeln möchte, dann ist Kroatien sicherlich  auf Platz 1. Ich finde leider, dass Kroatien jedes Jahr teurer wird, jedoch das Angebot sinkt. Es gibt halt leider nicht so viele Sandstrände, nicht viele Hotels die All-inclusive bieten und viele Extras (Liegen, Sonnenschirme, Hotelstrandtücher müssen meistens extra bezahlt werden).

2. Wenn ihr euch für ein bestimmtes Land entschieden habt, würde ich euch empfehlen in ein Reisebüro eurer Wahl zu gehen und von einem "Experten" euch die besten Hotels in dem jeweiligen Land vorstellen zu lassen. Dort könnt ihr auch gleich Angebote einholen lassen.

3. Die Hotels die in der engeren Auswahl sind, solltet ihr auf einigen Portalen wie z.B. Holidaycheck oder direkt beim Reiseanbieter auf deren "Qualität" überprüfen. Zwar gibt es viele Holidaycheck-Kritiker, jedoch haben wir noch nie Probleme damit gehabt. Allgemein würde ich sagen, dass "gute" Hotels einen Zufriedenheitswert von über 80% haben sollten. 

4. Mein Rat: nicht sofort buchen! Also ich würde euch raten, nicht gleich im ersten Reisebüro zu buchen. Mehrere Angebote einholen, heißt die Devise! Ihr wisst gar nicht, wie viel ihr euch sparen könnt, wenn ihr vergleicht. Also wenn wir uns für ein bestimmtes Hotel entschieden haben, schicken wir eine Anfrage via E-Mail an viele Reisebüros und suchen uns dann den billigsten Reiseveranstalter. 

Bekannte Reisebüros in Österreich: TUI, Ruefa, Neckermann (Thomas Cook), Restplatzbörse, Last Minute Reisen, ITS Billa Reisen und Gulet.

5. Je nach Reiseveranstalter müsst ihr bei der Buchung 10-30% Anzahlung leisten, der Rest wird meistens 2 Wochen vor Abflug gezahlt. 

6. Spaß haben :-) 

Tolle Schnäppchen findet ihr hier: Urlaubshamster!


Wohin fliegt ihr dieses Jahr in den Urlaub?


Liebe Grüße

4. Februar 2014

[QUICK TIPP] Chia Samen bei Sewa

Hallo meine Lieben,

heute war ich ganz verwundert, als ich beim SEWA Chia Samen und andere tolle Produkte gefunden habe. Der Preis ist auch unschlagbar, 450g kosten 13,99€Ein Vergleich: über Amazon würde ich für 500g - 13,89€ zahlen. Natürlich gibt es in zahlreichen Reformhäusern und Bio-Läden Chia Samen. 


Folgend findet ihr noch ein paar weitere nette Produkte:


Kanntet ihr bereits das neue Sortiment in Sewa?
Wo kauft ihr eure Chia Samen?

Liebe Grüße

2. Februar 2014

Die tollsten Produkte im Jänner 2014

Gucci Guilty | 30ml | 59,95€ | Guilty ist das einzige High-End Parfum das ich mir jemals nachgekauft habe. Es riecht so unfassbar gut und es ist einfach zu meinem Duft geworden, ganz große Liebe.
P2 Beauty Rebel LE - Glowing Face & Body Stick | 010 Fabulous Gold | 15g | 5,95€ | Meine absolute Empfehlung aus der aktuellen Limited Edition. Toller Highlighter und und das ohne gelbstich.
Rimmel London - Stay Matte Powder | 004 Sandstorm | 5,60€ | Unter den Youtubern und Bloggern ist das Puder der Heilige Gral aus der Drogerie, und dem kann ich auch zustimmen. Hält lange matt und hat ein sehr natürliches Airbrush Finish.
Catrice Ultimate Colour in 240 Hey Nude, Rimmel London Lasting Finish by Kate Moss 111 Kiss of Life, Flormar Passionate Dots Lipstick in PD26: Wurden im Jänner am meisten getragen und am meisten geliebt.
Maybelline Jade - Instant Anti-Age Effekt Concealer | 01 Light | 9,99€ | Ebenso ein sehr gehyptes Produkt in der Youtuber- und Bloggerwelt, welches ich ebenfalls nachvollziehen kann. Der Concealer hat eine mittlere Deckkraft, sieht sehr natürlich aus und hält auch enorm lange ohne zu creasen. 
Smashbox Photo Finish Primer | 30ml | 32,50€ | Ich teste mich momentan etwas durch Primer durch und muss sagen das mir der Smashbox Primer sehr gut gefallen hat. Füllt Poren optisch etwas auf und zaubert einen ebenmäßigen Teint.

MeMeMe Shimmer Stack* | Pink Zest | 12g | 11,50€ | Eine günstigere Alternative zu den Shimmer Bricks von Bobby Brown und macht auch fast denselben Effekt. Pink Zest ist ein wunderschöner Pink-Peachton mit Schimmer, etwas schwächer Pigmentiert als das Original aber trotzdem so hübsch auf den Wangen.
Sally Hansen INSTA-DRY Top Coat | 13,3ml | 8,99€ | Ich bin mit dem Produkt wirklich sehr zufrieden da man sich auf den Top Coat auch wirklich verlassen kann, er trocknet wirklich schnell und der Nagellack blättert damit auch nicht so bald ab.
Maybelline New York - Eyestudio Lasting Drama Gel Eyeliner | 01 Black | 3ml | 10,99€ | Ich konnte in der Drogerie bislang keinen vernünftigen Eyeliner bzw. Gel Eyeliner finden, es gab immer etwas auszusetzen. Der Lasting Drama hat mich aber in allem überzeugt: er hält lange, lässt sich durch seine Gelformel super easy auftragen, er trocknet matt an und ist Tiefschwarz. Ein echt tolles Produkt!
LR Deluxe Bright Highlighter* | Porcelain | 2,5ml | 21,95€ | Habe ich immer über meinem Concealer verwendet um den "Bright-Look-Effekt" zu erzielen, dafür eignet er sich hervorragend. 

MeMeMe Shimmer Stack in Pink Zest

Dove Sunshine Selbstbräunende Body Lotion | 250ml | 5,99€ | Die Lotion macht die Haut so zart und bräunt dazu auch noch. Gefällt mir sehr gut da die Bräune sehr natürlich aussieht und die Lotion an sich gar nicht diesen fiesen Duft hat den Selbstbräuner so haben.
Herbal Essences Bee Strong mit Honig- & Aprikosenextrakt Shampoo & Spülung | 250ml u. 200ml | 2,99€ | Ingrid von Missglamorazzi hat einmal in einer ihrer Favortien Videos die Bee Strong Serie von Herbal Essences erwähnt. Ich war von Anfang an sofort angefixt und wollte die Serie selbst einmal ausprobieren. Nachdem ich das auch getan habe, kann ich euch die Serie ebenfalls nur an's Herz legen. Die Produkte machen die Haare so schön weich und glänzend und zudem riechen die Produkte soo gut. Ich werde mir die Serie auf jeden Fall noch ein zweites Mal holen.
Balea Professional Oil Repair Haaröl | 100ml | 3,95€ | JA , JA und nochmals JA! Ihr könnt euch nicht vorstellen wie sehr ich dieses Öl liebe. Der Duft, die Wirkung.. ah, das Haaröl ist echt ein Traum! Um es euch zu beschreiben reichen keine 3-4 Sätze, dazu kommt noch ein extra Blogpost! :)
Yves Rocher Hydra Vegetal Erfrischendes Gesichtswasser | 200ml | 4,99€ | Das Gesichtswasser wirkt sehr erfrischend und nimmt das restliche Make-Up noch gründlich herunter. Es brennt und spannt nicht auf der Haut und riecht zudem auch sehr angenehm nach Gurkenwasser. Yess!

Habt ihr eines der Produkte?
Welches war euer absoluter Favorit im Jänner?


Mit* gekennzeichnete Produkte sind Testprodukte, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden.