21. Oktober 2015

MAC Review - Mineralize Skinfinish Natural "Medium Deep"

Hallo meine Lieben,


vor einiger Zeit wurden Patricia und ich zum MAC Instant Artistry Event in der SCS eingeladen. Den Bericht könnt ihr hier finden. Netterweise haben wir dort ein paar tolle MAC Produkte erhalten. Nachfolgende Produkte waren bei mir in der Goodie Bag. Heute möchte ich euch aber eine Review zum Mineralize Skinfinish Natural Puder in der Farbe "Medium Deep" geben.


 Preis: 31€ 
Inhalt: 10g

Das verspricht der Hersteller:
"Der luxuriöse Gesichtspuder Mineralize Skinfinish Natural von MAC wird sorgfältig in der Produktion mit Mineralien gepresst, damit ein dimensionales, natürlich mattes Finish erzielt werden kann. Der Puder verleiht eine perfekte, leichte Deckkraft. Ideal geeignet, um die Foundation zu fixieren oder das Make-up aufzufrischen."


Die Mineralize Skinfinish Puder gibt es in 16 verschiedenen Nuancen. Die Nuance "Medium Deep" ist für meinen Hauttyp einfach viel zu dunkel und deshalb kann ich das Puder nur als Bronzer verwenden. Jedoch bin ich sehr begeistert von der Deckkraft und von dem Glow.


Textur: Die Konsistenz ist schön fein und meiner Meinung nach weder zu hart noch zu weich. Dadurch das der Puder gebacken ist, hat es eine schöne leichte Textur und es lässt sich sehr gut mit dem Pinsel aufnehmen. 

Kaufempfehlung? Ja, da ich es als Bronzer verwende und mir die Farbe sehr gut gefällt, würde ich das Produkt auf jeden Fall noch einmal kaufen. Die Farbabgabe ist sehr gut und das Produkt ist geruchslos. Das Puder zaubert ein unglaublich schönes Finis, welches mir sehr gut gefällt.  Seit dem ich das Produkt bekommen habe, verwende ich es fast täglich. Natürlich ist der Preis von 31€ nicht ohne, jedoch typisch für MAC. Das Puder hinterlässt einen sehr leichten, natürlichen Glow im Gesicht. Ich finde die 10g sind auf jeden Fall lange haltbar, ich verwende das Produkt nämlich seit Juni und man sieht kaum, dass es schon so oft verwendet wurde. 

Kennt ihr die Mineralize Skinfinish Natural Puder? Welchen benützt ihr?

 
 

12 Comments

Wow du glückliche, so viele MAC Sachen zu bekommen! Ein Traum <3 LG Mauren

antworten

Oh der ist ja voll schön <3 xoxo babsi

antworten
Isa29. Oktober 2015 um 19:02

Das Puder kann man bestimmt auch toll als Rouge verwenden :)

antworten
Ti29. Oktober 2015 um 21:01

Ich habe mir erst vor Kurzem das Soft & Gentle gekauft und bin total begeistert :)

antworten
Konfetti Katze1. November 2015 um 11:28

Ich verwende auch ein Mineralize Skinfinish, allerdings als Highlighter. Ich habe es in der Fareb 'soft and gentle' & liebe es seit dem ersten Tag!

Sophie♥

PS: Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung.

antworten
lovely1. November 2015 um 13:05

Ich finde die Farbe super schön! *-*
Ich benutze die Farbe "Give me sun!" als Bronzer. Ich fand den Namen immer so gut und habe es mir eines Tages gekauft, jetzt gehört Give me sun zu meinen absoluten Lieblingen. Man kommt auch so lange damit aus und die Konsistenz ist ein Traum :)
LG <3

antworten
Rimanere nella memoria1. November 2015 um 23:40

Echt toll, wäre was für mich

FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

antworten
Blush & Sugar2. November 2015 um 16:48

Die Farbe lässt sich sicherlich ganz toll als Blush verwenden. Ich mag die MSF Naturals sehr gerne :-)

LG Manuela
Blush & Sugar

antworten
Man dy2. November 2015 um 19:43

Schade, dass es zu dunkel ist aber als Bronzer macht es auf jeden Fall eine gute Figur! MAC Produkte sind einfach immer wieder ein Traum & sehr überzeugend.
Liebste Grüße, Mandy - finding Flow -

antworten
Diorella3. November 2015 um 18:01

Yeah, das bestärkt mich nur :)) LG Aida

antworten
Diorella3. November 2015 um 18:02

Ich find es gut, wenn man manchmal Sachen zweckempfremdet :) Solange es einem happy macht und man mit dem Resultat zufrieden ist. LG Aida

antworten
Diorella3. November 2015 um 18:03

Auf jeden Fall! LG Aida

antworten

Leave a commentVielen Dank für deinen Kommentar! ♥

Falls du eine Frage hast, die mit dem Post nichts zu tun hat, kannst du uns gerne eine E-Mail an diorella.j@hotmail.com schicken!

Achtung: Fragen in Kommentaren werden immer als Kommentar beantwortet :)